TSV Münchehof


TSV Münchehof holt Felix Lüders vom MTV Bornhausen und strebt mindestens den fünften Platz an

Der TSV Münchehof geht bereits das fünfte Jahr in Folge in der Bezirksliga an den Start. Das Team ist fast unverändert und strebt mindestens den fünften Platz an.

Der Kader

Der TSV hat sich die Dienste von Felix Lüders vom MTV Bornhausen gesichert. Tobias Cichon (VfR Dostluk Osterode) und Marvin Kelp (SV Viktoria Bad Grund) waren bereits in der Winterpause nach Münchehof gewechselt, konnten aufgrund des Saisonabbruchs aber noch nicht eingreifen. Trainer Timm Ahfeldt hätte zwar gern noch etwas gemacht, es hat sich aber nichts mehr ergeben. „Felix Lüders wird uns in der Breite mit Sicherheit verstärken“, sagt Ahfeldt, „ich bin optimistisch, dass er uns weiterbringen wird.“ Bei einem weiteren Spieler hatte sich keine Einigung ergeben. Positiv sieht er, dass es keinen Abgang gibt und die Mannschaft eingespielt ist. „Das kann natürlich ein Vorteil sein.“

Der Trainer

Timm Ahfeldt ist mit den bisherigen Eindrücken zufrieden. Der TSV will bis zum Saisonstart sechs Testspiele bestreiten. In der Vergangenheit waren die Münchehofer deutlich zurückhaltender. „Wir haben ein bisschen unsere Lehren daraus gezogen“, sagt Ahfeldt. „Wir müssen mehr Testspiele machen, sodass die Mannschaft, wenn es ans Eingemachte geht, eingespielt ist.“ Als Ziel gibt der TSV-Coach mindestens den fünften Platz aus. Nur der Klassenerhalt ist ihm aus Dauer zu wenig – die Ansprüche steigen. „Wir wollen nicht zu spartanisch rangehen bei der Zielformulierung, sondern auch einen gewissen Anreiz setzen“, sagt Ahfeldt. Wenn möglich, wolle er den nächsten Schritt machen. „Wir brauchen uns nicht vor anderen Mannschaften verstecken.“

Prognose

Der TSV Münchehof tut gut daran, die Ziele langsam aber stetig zu erhöhen. Das schafft Anreize, fördert die Motivation und auch die Leistungsfähigkeit. Dennoch bleibt das Team auch in dieser Saison ein Kandidat für den Abstieg. Die vergangene Saison hat schließlich gezeigt, dass der TSV noch lernen muss, mit höheren Ansprüchen umzugehen.

sek


Zugänge

Abgänge

  • keine

Tor

  • Kevin Lüs
  • Willi Lüders

Abwehr

  • Gerrit Demmig
  • Marius Carl
  • Tobias Gädicke
  • Philip Carl
  • Marvin Gerke
  • Henrik Just
  • Sebastian Eberl
  • Sebastian Pedroß
  • Philipp Schittenhelm
  • René Nolte

Mittelfeld

  • Michael Rottler
  • Philip Bergmann
  • Alexander Bergmann
  • Melvin Kelp
  • Edgar Elser
  • Tim Holzhausen
  • Alexander Krause
  • Eric Pägert
  • Alexander Nickel
  • Jan Bergmann
  • Niklas Weihberg
  • Marcus Metze
  • Ramon Brill

Angriff

  • Dennis Konrad
  • Felix Lüders
  • Tobias Cichon

Trainer

  • Timm Ahfeldt

Saisonziel

Mindestens Platz fünf

Spielplan

Spielplan auf fussball.de