1. Nordharzklasse Staffel 1

Kehrt ein Oberharzer Verein in das Oberhaus des Fußballkreises zurück? Den TuS Clausthal-Zellerfeld und den FC Zellerfeld haben zumindest viele auf dem Schirm, wenn es darum geht, wer Staffelsieger werden kann.

Wer in der vergangenen Saison Zweiter und Dritter wurde, der ist automatisch in der Verlosung dabei. TuS hat allerdings den Abgang von Torjäger Timo Blunck zu kompensieren, und auf der Mühlenhöhe wird sich zeigen, wie der neue Trainer Yalcin Bircan einschlägt. Hoch gehandelt wird auch die Reserve des Landesligisten TSG Bad Harzburg, die vor allem Zuwachs aus dem eigenen Nachwuchs bekommen hat.

Problemlos den Klassenerhalt schaffen sollten die SG Altenau/Buntenbock, der TSV Lengde, die TSG Wildemann und Aufsteiger VfR Langelsheim II. Einige schmerzhafte Abgänge hat der FC Seesen zu verzeichnen, während es für die 2. Mannschaften des VfL Oker/TSKV und des GSC 08 einzig und allein darum geht, nicht Letzter und einziger Absteiger zu werden.